Aktuelles Rudern

Aktuelles Kanu

Share this post
FaceBook  Twitter  

Von 17. bis 20.07.2014 fand in Szeged die Junioren und U23 WM statt, bei den U23 Herren war erstmals über die 1000m ein K4 am Start. In diesem K4 saßen Alexander Wecht, Erwin Trummer, Stefan Ackerl und Mario Siegl. Mario war wie schon bei der U23 EM auch im K1 über 1000m am Start. Leider konnten Stefan und Mario nicht ihr volles Leistungspotential ausschöpfen, da sie sich in der Woche zuvor am Vorbereitungs-Trainingslager in Csepel Durchfall und Magenprobleme einfingen. Trotz dieser Beeinträchtigung Schafte Mario den Einzug ins B-Finale, konnte dort aber nur noch einen 9. Platz erreichen, was somit Gesamtrang 18 bedeutete. Im K4 gelang zwar der Einzug ins Semifinale, dort war dann aber leider Endstation und man verabschiedete sich mit Gesamtrang 14.

 

Wir möchten auch noch Christoph Kornfeind zu seinem 7. Platz bei den Junioren über 1000m gratulieren.

 

Danke auch an Stefan Ackerl für das tolle Foto.