Aktuelles Rudern

Aktuelles Kanu

Share this post
FaceBook  Twitter  

Am Freitag, 13. August 2010 trafen wir Elke und Ali um 3.30 Uhr zur Abfahrt nach Polen. Über 900 km und 10 Autostunden - haben wir zumindest zu diesem Zeitpunkt noch geglaubt - lagen vor uns.

Nach insgesamt ca. 13 Stunden kamen wir in Poznan an, wo sofort die Boote samt Fahrer aufs Wasser mussten. 

 

 

Nach kurzem Training, Erforschung der Lage und gutem Essen ging's bald ins Hotel. Ausschlafen für die 500m-Bewerbe! Im Einer gab es leider keine Finalplätze aber im K2 über 500m erreichten Madlmayr/Pollak den 9. Platz. 

Nach einem ruhigen Nachmittag, Essen mit allen Athleten und Offiziellen folgte eine eher kurze Nacht. Nachdem das erste Rennen, 2000m K1 schon um 8.45 Uhr angesetzt war, war es um 6 Uhr mit der Bettruhe vorbei. Peter Pollak erreichte über 2000m im Finale den hervorragenden 9. Platz, wobei Platz 5-9 bis zur Ziellinie hart umkämpft waren.

Schon 2 Stunden später folgte das 2000m-Rennen im K2. Hier erreichten Madlmayr/Pollak den  hervorragenden 6. Rang. Was ist da schon ein Staatsmeistertitel aus dem Jahre 1982 über 10.000m ?!?