Rudern in Ottensheim

Donnerstag, 14 September 2017 17:03

48.Oberösterreichische Landesmeisterschaft 2017

Am Samstag, 23. September 2017 findet in Ottensheim die Landesmeisterschaft im Rudern statt.

LM 2017 Meldeergebnis

Lm 2017 Programm

Bei der heurigen Donau-Wanderfahrt des ÖRV in Bulgarien beteiligten sich 4 Mitglieder des WSV Ottensheim ( Martin u. Gert Kerschner, Kurt Breslmair u. Janette Rostova.
Die Wanderfahrt startete in Kladovo (SRB) STRkm 933 und endete in Ruse (Bul) StrKm 495.

IMG 20170816 WA0002

Sogar Trabis fahren am Wasser

Sogar Trabis sind am Wassser

IMG 20170822 WA0002

Es geht wieder heimwärts!

Donnerstag, 03 August 2017 14:43

Junioren WM in Trakai

Für einige Sportler steht bereits der nächste internationale Event am Plan: die junioren WM in Trakai. Die Rennen sind bereits gestartet und Lorenz Lindorfer hat mit Anton Sigl im 2- den 4. Platz bei einem Feld von 22 Booten im Vorlauf belegt. Im 4- startete heute bereits Patrick Laggner mit seiner Crew und auch sie haben im Hoffnungslauf die Chance auf einen Platz im Semifinale A/B.
Morgen heißt es dann um 9:15 und 9:42 Daumen halten für unsere Jungs!

Dienstag, 01 August 2017 14:18

Coup de la Jeunesse in Hazelwinkel

Dieses Wochenende stand bereits der nächste internationale Bewerb mit Ottensheimer Beteiligung an: der Coup de la Jeunesse in Hazelwinkel. Mit dabei war Karin Brandner mit ihren Partnerinnen Katja Brabec, Rosa Hultsch und Martina Gumpesberger im Vierer ohne. Die Mannschaft schaffte es an beiden Renntagen ins A Finale wo sie jeweils beherzte Rennen absolvierten und zwei mal den 6. Endrang erzielten. Wir gratulieren den jungen Mädels recht herzlich zu dieser Leistung! – mit Rosa Hultsch.

Samstag, 29 Juli 2017 20:17

Ottensheim feiert seine Vizeweltmeister

Sechs Tage nach dem Sensationserfolg bei der U23-WM im Rudern in Plovdiv, Bulgarien wurden die frisch gebackenen Vizeweltmeister aus Ottensheim gebührend gefeiert. „Als Bürgermeister von Ottensheim ist es mir ein Anliegen, Erfolge wie diesen entsprechend zu würdigen. Dieses Ereignis lässt uns natürlich erwartungsvoll auf die Heim-WM 2019 vorausblicken,“ so Franz Füreder beim Sektempfang im Marktgemeindeamt Ottensheim. Im Anschluss ging es auf ein gemütliches Beisammensein in den donau.hof, wo ein entsprechendes Weltmeister-Menü zubereitet wurde: Gibt es etwas Besseres als Pizza? Ja – Pizza in der Form eines Ruderbootes!

Samstag, 22 Juli 2017 21:24

Silber!!! Vize- Weltmeister!!!!

Silber!!! Vize- Weltmeister?

Wir gratulieren Rainer Kepplinger, Julian Schöberl und ihre Partner Julian Brabec und Sebastian Kabas!!!

mehr auf rudern.at

Freitag, 21 Juli 2017 19:27

U23 RuderWM Semifinale

Finale ??????
Julian & Rainer und ihre Bootspartner zogen mit einem grandiosen Start-Ziel-Sieg ins Finale ein! 5 Minuten durften sie sich auch Weltbestzeit-Halter nennen, ehe die Schweizer im zweiten Halbfinale eine neue Bestzeit erruderten! Wir sind gespannt auf dieses Duell morgen um 17:48 im A-Finale!!

David & Max im M4x konnten sich im Hoffnungslauf für das Semifinale A/B qualifizieren!

Dienstag, 18 Juli 2017 14:38

U23 RuderWM

Morgen startet die U23 WM in Plovdiv, Bulgarien. Mit dabei sind auch zwei Boote mit ottensheimer Besetzung! So starten bereits morgen Julian Schöberl
und Rainer Kepplinger gemeinsam mit Julian Brabec und Sebastian Kabas im leichten Männer Doppelvierer. In einem 23. Boote starken Feld geht es um den Einzug ins Semi A/B. David Neubauer und Max Rachbauer, welche gemeinsam mit Jörg Auerbach und Bruno Bachmair am 20. Im schweren 4x an den Start gehen werden, müssen sich in einem starken Feld von 14 Booten beweisen.
Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg und drücken die Daumen!

Samstag, 20 Mai 2017 19:52

Junioren Europameisterschaft 2017

News aus Krefeld:

Die Renngemeinschaft Erster Wiener Ruderclub LIA und WSV Ottensheim, mit Patrick Laggner​ (3. von links) im Boot, erruderten den 2. Platz im Vorlauf der EM und qualifizierte sich damit direkt fürs A-Finale!!

Lorenz Lindorfer und Anton Sigl​ wurden in ihrem Rennen ebenfalls zweite und konnten sich damit direkt für das Semifinale A/B qualifizieren und kämpfen morgen früh um den... Einzug ins Finale.

Wir drücken weiterhin fest die Daumen und sind gespannt auf den morgigen Renntag!

Foto: Wiener Komfortwohnungen GmbH Mehr anzeigen

– mit Liam Anstiss, Alexander Finster, Patrick Laggner und Mattijs Holler.

 

 

3 WSV SportlerInnen sind für die Europameisterschaften in Belgrad am kommenden Wochenende vom ÖRV nominiert worden:

Lisa Farthofer wird im Frauen Doppelzweier mit ihrer ehemaligen Partnerin aus JuniorInnen Zeiten Birgit Pühringer (Ister Linz) an den Start gehen.

Camillo Franek stellt sich mit Julius Hirtzberger (WSU Wachau) im Männer Doppelzweier erstmals einer internationalen Konkurrenz und

Niki Sigl startet mit seinen Kollegen aus Seewalchen, Wien und Kärnten wie schon im Vorjahr im Männer Leichtgewichtsvierer o.Stm.

WIR DRÜCKEN FEST DIE DAUMEN UND WÜNSCHEN ALLES GUTE!!!