Share this post
FaceBook  Twitter  

Beitragsseiten

 

1973

Der Verein blickt stolz auf seine 100 Mitglieder.
Die Donau wird von den WanderruderInnen weiter erkundet. Dieses Mal geht es stromaufwärts bis nach Krämpelstein (KM 2215). Brandstatt wird von 17 RuderInnen 126 mal und Aschach von 12 RuderInnen insgesamt 51 mal erreicht. Außerdem beteiligt sich der WSV erstmals am Ruderleistungstag des ÖRV und erreicht mit insgesamt 250 Mannschaftskilometern den 22. Platz von 28 Vereinen.

Gesamtkilometerleistung: 7 473 km

Ein junger Schüler kann in diesem Jahr den ersten Erfolg für den Wassersportverein bei der Jugendregatta am Traunsee errudern: Rudi Mair gewinnt den Schüler Einer.